Bio-Weihnachtsbäume
aus dem Sauerland...

vom Weihnachts­baumhof
Schulte-Göbel in
Schmallenberg-Felbecke

Blaufichten, Nordmann­tannen
sowie Nobilis in
erst­klassiger Bioqualität

Schlagen Sie sich ihren
Weihnachtsbaum selber:

Zur Anmeldung

Bio-Weihnachtsbäume für
Wieder­verkäufer und Großhandel:

Zur Anfrage

Weihnachtsbäume aus ökologischem Landbau

... von der Familie Schulte-Göbel im Schmallenberger Sauerland.

Wir erzeugen schöne Weihnachtsbäume mit Bio-Siegel. Bei uns erhalten Sie die traditionelle Blaufichte, die beliebte Nordmanntanne und die exklusive Nobilistanne in Bio-Qualität. Mit Hilfe unserer Shropschire-Schafe achten wir bei der Pflege der Tannenbäume auf den Schutz von Umwelt, Tieren und Klima. Wir arbeiten nachhaltig ohne den Einsatz von Glyphosat!

Bio-Weihnachtsbäume aus regionaler Herkunft

 Sie legen Wert auf eine natürlich gewachsene Biotanne aus deutscher Herkunft? - Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Als Gründungsmitglied der Initiative Bioweihnachtsbaum fördern wir die biologische Vielfalt.

Bio-Nordmann

Bio-Nordmanntanne

(Abies nordmanniana)
Der beliebteste deutsche Weihnachts­baum, mit seinen weichen Nadeln und einer langen Haltbarkeit.

Bio-Nobilis

Bio-Nobilis

(Abies procera)
Im Wuchs individuell und durch die starken Zweige gut zu schmücken. Die Nobilis wird immer stärker nachgefragt, da sie einen angenehmen Geruch hat und sehr lange haltbar ist.

Bio-Blaufichte

Bio-Blaufichte

(Picea pungens glauca)
Sie verbreitet stimmungsvoll den klassischen Fichtenduft. Die Nadeln sind härter, können stechen und sind nicht so lange haltbar.

Damit wir ihnen Videos aus YouTube anzeigen können, bitten wir Sie auf "Alle Videos freigeben" zu klicken. Beim Anzeigen der Videos wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Neuigkeiten von unserem Weihnachtsbaumhof

Biotannen sind ausgezeichnet

Unsere erntereifen Weihnachtsbäume sind gut herangewachsen und präsentieren sich in einer frischen grünen Farbe. In der letzten Zeit haben wir fleissig die schönsten Biotannen für Sie ausgesucht und mit unserem Marken-Etikett ausgezeichnet.

 

Bewerten Sie Ihren Weihnachtsbaum

Sie können nun unsere Arbeit mit Sternen auszeichnen! Unser neues Bewertungssystem ist online. Wir freuen uns auch über Ihre Meinung!

Hier geht es zu unseren Bewertungen

oekolandbau.de | Das Informationsportal

www.oekolandbau.de ist die zentrale Maßnahme des vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) initiierten Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft. Es bezieht alle Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein.

ECOVIN Jahrgangsbericht 2020

Seit Mitte Oktober ist die Traubenernte in allen deutschen Weinanbaugebieten abgeschlossen. Die Mitglieder von ECOVIN, dem Bundesverband Ökologischer Weinbau e.V., sind mit den geernteten Qualitäten sehr zufrieden – beste Voraussetzung für einen neuen Jahrgang geschmackvollen Bio-Weines!

"Niedersächsischer Weg" schafft mehr Natur- und Artenschutz

Die Landesregierung, Landwirtinnen und Landwirte, die Landwirtschaftskammer sowie die Verbände NABU und BUND stellten am 29. Oktober 2020 gemeinsam ihre Ergebnisse für mehr Naturschutz und mehr Artenvielfalt vor. Das habe es in der Geschichte dieses Landes noch nicht gegeben. Der "Niedersächsische Weg" sei ein Aufbruchsignal sowie eine politische Zeitenwende und Zäsur zugleich.

BioBitte – Aufbruchstimmung in Krisenzeiten

Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr so manche Pläne durcheinandergewirbelt. Dennoch: Die Initiative BioBitte konnte in den letzten Wochen endlich durchstarten und ihr erklärtes Ziel – den Anteil von Bio-Lebensmitteln in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung (AHV) auf 20 Prozent und mehr steigern – weiterverfolgen. So fanden in Leipzig und Essen die ersten größeren Fachveranstaltungen statt. Weitere sind in Planung.