Bio-Weihnachtsbäume
aus dem Sauerland...

vom Weihnachts­baumhof
Schulte-Göbel in
Schmallenberg-Felbecke

Blaufichten, Nordmann­tannen
sowie Nobilis in
erst­klassiger Bioqualität

Schlagen Sie sich ihren
Weihnachtsbaum selber:

Zur Anmeldung

Bio-Weihnachtsbäume für
Wieder­verkäufer und Großhandel:

Zur Anfrage

Weihnachtsbäume aus ökologischem Landbau

... von der Familie Schulte-Göbel im Schmallenberger Sauerland.

Wir erzeugen schöne Weihnachtsbäume mit Bio-Siegel. Bei uns erhalten Sie die traditionelle Blaufichte, die beliebte Nordmanntanne und die exklusive Nobilistanne in Bio-Qualität. Mit Hilfe unserer Shropschire-Schafe achten wir bei der Pflege der Tannenbäume auf den Schutz von Umwelt, Tieren und Klima. Wir arbeiten nachhaltig ohne den Einsatz von Glyphosat!

Bio-Weihnachtsbäume aus regionaler Herkunft

 Sie legen Wert auf eine natürlich gewachsene Biotanne aus deutscher Herkunft? - Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Als Gründungsmitglied der Initiative Bioweihnachtsbaum fördern wir die biologische Vielfalt.

Bio-Nordmann

Bio-Nordmanntanne

(Abies nordmanniana)
Der beliebteste deutsche Weihnachts­baum, mit seinen weichen Nadeln und einer langen Haltbarkeit.

Bio-Nobilis

Bio-Nobilis

(Abies procera)
Im Wuchs individuell und durch die starken Zweige gut zu schmücken. Die Nobilis wird immer stärker nachgefragt, da sie einen angenehmen Geruch hat und sehr lange haltbar ist.

Bio-Blaufichte

Bio-Blaufichte

(Picea pungens glauca)
Sie verbreitet stimmungsvoll den klassischen Fichtenduft. Die Nadeln sind härter, können stechen und sind nicht so lange haltbar.

Damit wir ihnen Videos aus YouTube anzeigen können, bitten wir Sie auf "Alle Videos freigeben" zu klicken. Beim Anzeigen der Videos wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Neuigkeiten von unserem Weihnachtsbaumhof

Vielen Dank!

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für dieses Jahr,

wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit und

alles Gute für das neue Jahr 2022!

Familie Schulte-Göbel

 

Biotannen bereiten Weihnachtsfreude im Ahrtal!

An verschiedene Helferteams haben wir gerne Biotannen für die Betroffenen im Ahrtal gespendet. Diese kleine Unterstützung hat sichtlich Freude bereitet:

"Ja es ist richtig super gelaufen die Leute haben sich megaaa gefreut😊
Wir bedanken uns recht herzlich bei Ihnen."

Unser Dank gilt allen Helfern. Wir wünschen Ihnen und allen Betroffenen eine gute Weihnachtszeit!

 

oekolandbau.de | Das Informationsportal

www.oekolandbau.de ist die zentrale Maßnahme des vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) initiierten Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft. Es bezieht alle Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein.

Özdemir kürt Gewinner des Bundeswettbewerbs Ökolandbau

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) lädt Medienvertreterinnen und -vertreter herzlich zur Preisverleihung des Bundeswettbewerbes Ökologischer Landbau 2022 ein. Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir ehrt auf den Öko-Feldtagen drei Bio-Betriebe, die für ihre besonders überzeugenden betrieblichen Konzepte zum Sieger beim diesjährigen Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau gewählt wurden.

Geballtes Wissen zu alten Gemüsesorten online

"Wir bringen alte Gemüsesorten aus der Genbank zurück auf den Teller!" ist das Motto einer neuen Webseite, die wissenswerte Informationen rund um den Erhalt alter Gemüsesorten präsentiert.

Klima-Aktionstage auf den Demonstrationsbetrieben Ökologischer Landbau

Das Klima wandelt sich. Trockene Böden, starke Niederschläge, unbekannte Schädlinge: das alles sind Herausforderungen für Landwirtinnen und Landwirte. Wie kann sich die Landwirtschaft an diese Veränderungen anpassen und durch innovative Konzepte auch Teil der Lösung des Klima-Problems sein? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, engagieren sich die Bio-Betriebe des bundesweiten Netzwerks der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau in ihrer Gemeinschaftsaktion 2022 "Zusammen fürs Klima!".