Weihnachtsbäume aus ökologischem Landbau

Weihnachtsbäume aus ökologischem Landbau

... von der Familie Schulte-Göbel im Schmallenberger Sauerland.

Wir erzeugen im ökologischen Landbau Weihnachtsbäume mit Bio-Siegel und bieten Blaufichten, Nordmanntannen sowie Nobilis in erstklassiger Bio-Qualität. Unsere Shropschire-Schafe unterstützen uns hervorragend beim ökologischen Pflanzenschutz der Tannenbäume. Wir arbeiten umweltbewusst und nachhaltig ohne Glyphosat!

  • Willkommen
  • Willkommen
  • Willkommen

Wir sind Gründungsmitglied der Initiative Bioweihnachtsbaum. Wenn Sie Wert auf einen natürlich gewachsenen Bio-Weihnachtsbaum aus deutscher Herkunft legen, dann sind Sie bei uns goldrichtig!



Bio-Tanne - zu 100% Bio!

zu 100% Bio!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Neuigkeiten rund um unsere Weihnachtsbäume.
Hier geht es zur Anmeldung

oekolandbau.de | Das Informationsportal

www.oekolandbau.de ist die zentrale Maßnahme des vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) initiierten Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft. Es bezieht alle Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein.

Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft: Jetzt bewerben!

Bis zum 18. Oktober 2019 können noch innovative Ideen für den Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft eingereicht werden. Die Preisverleihung wird im Rahmen der BIOFACH 2020 – der Weltmesse für Bio-Lebensmittel – in Nürnberg stattfinden.

Studie zu neuen Nanoviren in Leguminosen

Im Rahmen der Eiweißpflanzenstrategie (EPS) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft wurde in einer zweijährigen Studie untersucht, welche Schäden ein Befall mit Nanoviren verursacht, wie das Virus übertragen wird und welche Maßnahmen zur Vorbeugung sinnvoll sein könnten.

Ökolandbau: Förderung für Umstellungsberatung verlängert

Landwirtschaftliche Betriebe können ab sofort wieder Fördermittel für die Umstellungsberatung beantragen. Die Umstellungsberatung für Aquakulturbetriebe sowie für Landwirtinnen und Landwirte, die einen Ökobetrieb übernehmen möchten, sind neue Förderbereiche.