Weihnachtsbäume aus ökologischem Landbau

Weihnachtsbäume aus ökologischem Landbau

... von der Familie Schulte-Göbel im Schmallenberger Sauerland.

Wir erzeugen im ökologischen Landbau Weihnachtsbäume mit Bio-Siegel und bieten Blaufichten, Nordmanntannen sowie Nobilis in erstklassiger Bio-Qualität. Unsere Shropschire-Schafe unterstützen uns hervorragend beim ökologischen Pflanzenschutz der Tannenbäume. Wir arbeiten umweltbewusst und nachhaltig.

  • Willkommen
  • Willkommen
  • Willkommen

Wir sind Gründungsmitglied der Initiative Bioweihnachtsbaum. Wenn Sie Wert auf einen natürlich gewachsenen Bio-Weihnachtsbaum aus deutscher Herkunft legen, dann sind Sie bei uns goldrichtig!



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Neuigkeiten rund um unsere Weihnachtsbäume.
Hier geht es zur Anmeldung

oekolandbau.de | Das Informationsportal

www.oekolandbau.de ist die zentrale Maßnahme des vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) initiierten Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft. Es bezieht alle Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein.

"Hufe 8" als Sieger im Wettbewerb "Bestes Bio" ausgezeichnet

Der Preis für das überzeugendste Betriebskonzept im Wettbewerb "Bestes Bio aus MV" geht an das Unternehmen "Hufe 8" von Anna und Lukas Propp. Sie wurden gemeinsam mit dem Zweit- und dem Drittplazierten anlässlich des Empfangs "Politik trifft Wirtschaft" auf der Grünen Woche geehrt.

Grüne Woche: Bio im Gespräch mit Gesellschaft und Politik

Als Highlight der weltgrößten Ernährungsmesse Grüne Woche folgten über 650 Gäste der Einladung von Biobäuerinnen und -bauern, -Verarbeitern und Händlern auf den Empfang des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) am ersten Messefreitag.

Neuauflage der Kinderbroschüre "Dem Ökolandbau auf der Spur"

In dem Aktionsheft "Dem Ökolandbau auf der Spur" erfahren Kinder, was die ökologische Landwirtschaft ausmacht. Die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft herausgegebene Broschüre ist nun in zweiter Auflage erschienen.